3D-Lohnmessungen ohne Kompromisse

Wir haben unser „Handwerkszeug“ für den schnellen Einsatz optimiert und messen für unsere Auftraggeber weltweit, in nahezu jeder Umgebung.

Die aktuellen Entwicklungen sind unter Umständen auch in Ihrem Unternehmen zur optimalen Unterstützung der Qualitätssicherung hilfreich oder liefern Anregungen für bisher ungelöste Messaufgaben:

Lasertracker AT402 im Windenergieanlagenbau

Bild: Lasertrackermessung auf einer WEA-Baustelle

Lasertracker AT402 im Anlagenbau

LEICA Lasertracker

Mit dem neuesten Lasertracker vom Marktführer LEICA sind wir ab sofort noch mobiler und liefern präzise 3D-Daten, wo auch immer Sie es wünschen.

Der AT402 reist mit uns als Handgepäck und garantiert hundertstel Millimeter selbst an Orten, an denen andere Verfahren oft scheitern.

3D-Photogrammetrie

V-STARS Photogrammetrie

Ob Sondermaschinen oder Serienfertigung, das brandaktuelle 3D-Kamerasystem „V-STARS/N“ von GSI, dem Pionier in der optischen Messtechnik, überzeugt mit höchster Genauigkeit und Flexibilität vor allem in instabiler Umgebung.

Ihr Vorteil: Photogrammetrie arbeitet selbst unter härtesten Bedingungen (z.B. extreme Temperaturen, Vibration, Enge) und liefert Genauigkeiten von bis zu 5 µm + 5 µm/m.

Auswertung mit Spatial Analyzer

Spatial Analyzer

Dank der in unserem Hause verwendeten Messsoftware Spatial Analyzer (SA) sind alle Systeme untereinander kombinierbar – für Ihre Messaufgabe stellen wir die perfekte Kombination zusammen.

Messsysteme

Unser Werkzeug

Exakt Messen in instabiler Umgebung:

Photogrammetrie

3D-Scanning mit höchster Genauigkeit:

Streifenprojektion

3D-Koordinaten mit Lichtgeschwindigkeit:

Lasertracker

Präzision auch auf große Entfernung:

Theodolit, Tachymeter

Haben Sie Fragen?